top of page

Darf ich in der Schwangerschaft in den Urlaub fliegen?

Der nächste Urlaub steht an und du möchtest mit dem Flugzeug verreisen. Doch ist Fliegen wirklich unbedenklich oder kann es deinem Baby sogar schaden? Wir informieren dich über die wichtigsten Punkte, die du bei einer Flugreise beachten solltest.


Das Wichtigste vorab: Generell gilt, dass du auch mit einem Babybauch in den Urlaub fliegen kannst, solange du dich gut fühlst und bisher keine Komplikationen während der Schwangerschaft aufgetreten sind. Zur Sicherheit ist es immer empfehlenswert, sich nochmals beim Arzt oder der Hebamme die Freigabe für eine lange Reise - egal ob im Flugzeug oder im Auto - zu holen.



Wähle die richtige Fluglinie

Es gibt Fluggesellschaften, die bestimmte Einschränkungen für schwangere Frauen haben, besonders wenn die Schwangerschaft weit fortgeschritten ist. Ruf am besten vorher bei der Fluggesellschaft an und kläre ab, ob es für dich etwas zu beachten gibt.


Wähle das richtige Reiseziel

Plane deine Reise sorgfältig: Es ist wichtig, dass du die Dauer deines Fluges, die Klimabedingungen am Zielort und die Verfügbarkeit von medizinischer Versorgung in der Nähe des Urlaubsortes sorgfältig planst. Es ist nicht unbedingt empfehlenswert, hochschwanger über mehrere Stunden im Flieger zu sitzen. Vermeide auch Reiseziele, die bestimmte Impfungen erfordern: Diese können für Schwangere nicht geeignet sein. Sprich mit deinem Arzt, um zu klären, welche Impfungen in deiner Schwangerschaft sicher sind.


Wähle die richtige Kleidung und Schuhe

Wenn du fliegst, solltest du bequeme Kleidung und Schuhe tragen, die nicht einschränken und nicht zu eng anliegen. Außerdem ist das Tragen von Thrombosestrümpfen empfehlenswert, da sie das Risiko für eine Thrombose deutlich reduzieren und auch optisch nicht von einer normalen Strumpfhose zu unterscheiden sind.


Bewegung während der Reise

Bewege dich während des Fluges so oft wie möglich, dadurch wird die Durchblutung der Beine gefördert und Thrombosen vorgebeugt. Eventuell liegt im Fach bei deinem Sitz auch eine Anleitung zur sogenannten Flugzeuggymnastik, probiere diese ruhig mal aus.


Vor einer Flugreise in der Schwangerschaft empfehlen wir dir immer, mit deinem Arzt oder deiner Hebamme zu sprechen und dich gut zu informieren. Mit einer sorgfältigen Planung und Vorbereitung kannst du jedoch in der Regel sicher und komfortabel reisen. Viel Spaß bei deinem nächsten Trip!


コメント


bottom of page