top of page

Darf ich Salami während der Schwangerschaft essen?

Die Antwort lautet hier: "Leider Nein!" Salami besteht teilweise aus roher Wurst und kann daher die Bakterien Toxoplasmose und Listerien enthalten. Diese können dem ungeborenen Kind schaden.

Salami in der Schwangerschaft

Welche Wurstsorten sollte ich in der Schwangerschaft generell vermeiden?

Du solltest alle Wurstsorten vermeiden, die zu den sogenannten Rohprodukten zählen:

Rohes Fleisch: Tartar, Carpaccio, Hackepeter etc.

Rohwurst: Mettwurst, Teewurst, Schmierwurst, Salami, Landjäger, Zervelatwurst etc.

Pökelfleischprodukte: Kassler Ripperl, Schwarzwälder Schinken, Serrano-Schinken, Parmaschinken, Lachsschinken, Räucherspeck, Schinkenspeck, Rauchfleisch, Bündnerfleisch


Auch wenn die Lebensmittelstandards bei uns sehr hoch sind und eine Infektion beim Konsum sehr unwahrscheinlich ist, würde ich Dir dennoch empfehlen, auf diese Wurstwaren zu verzichten. Wenn du dir unsicher bist, ob eine Wurstsorte “roh” ist, dann frag am besten direkt den Fachverkäufer.


Darf ich Leberwurst in der Schwangerschaft essen?

Ja - Leberwurst, die frisch aufgeschnitten wurde, kannst du bedenkenlos essen, da sie im Herstellungsprozess erhitzt worden ist. Auch der Vitamin A Gehalt ist schwindend gering und generell keine Gefahr für dein Baby.


Ich habe versehentlich Salami gegessen. Ist das schlimm?

Nein. Du brauchst dir zu 99.9 % keine Sorgen zu machen. Die Lebensmittelstandards in Deutschland sind so hoch, dass keine Bakterien und Keime in den Produkten vorkommen. Achte bitte aber generell auf hochwertige Fleisch und Wurstwaren, am besten in Bio-Qualität.


Darf ich Salami Pizza in der Schwangerschaft essen?

Ja. Da die Salami im Ofen erhitzt wird, werden alle (möglichen) Keime und Bakterien auf der Pizza abgetötet.


Rohe Salami ist in der Schwangerschaft demnach nicht die beste Wahl auf deinem Speiseteller, doch zum einen darfst du diese nach deiner Schwangerschaft wieder wie gewohnt genießen und zum anderen musst du auf die klassische Salami Pizza nicht verzichten!

Comments


bottom of page